Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 1. Januar 2023

Dank an unsere Berlinerinnen!

Wo wir gerade noch weihnachtlich urlaubten, feierten unsere Berlinerinnen mit Freundeskreis den Übergang ins neue Jahr. Unser Dank gilt den netten Wohnungseigentümern, dass beides möglich wurde!

Allen Freundinnen und Freunden lebendigerer Bäche und kleiner Flüsse wünsche ich, dass das Jahr gelingt. Wie bekannt, helfen „gute Turbulenzen“ in vielerlei Hinsicht – und sie sind herstell- und beeinflussbar. Machen wir also weiter in bewährter Manier, für alle, die noch nicht gestartet sind: Verbesserungen sind (fast) überall möglich.

Gute Turbulenz! Ganz neu! Bei Mittelwasser plus 25 cm fotografiert: Bredenbek, oberes Alster-Einzugsgebiet.

Tief ziehen „Vortices“ Luft in die Wassersäule – belüften. (Wäre da ein Sauerstoffüberschuss, träte physikalisch ein Austrag Richtung Sättigung ein). Der Bach hat „seine Stimme zurückbekommen“ – und nicht nur die(s und das).

Weil`s so schön ist, folgen im nächsten Beitrag Beispiele „guter Turbulenz“ in Fotos von 3 Bächen des Norddeutschen Tieflands, Schleswig-Holstein – sage man keiner, es gäbe im Tiefland kein Gefälle.

Read Full Post »