Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 19. August 2021

Wir wollten zwei besondere Tage – plus An- und Abfahrtstag – anderswo feiern, also auf gen Norden, hin zu viel Wasser, viel Landschaft, besonderer Geschichte und mehr.

Angekommen, auf dem Marktplatz. Erstmal das Pferd / die Pferde versorgen.

Schön, dass Zukunftsbedachte hier eine Ladestation eingerichtet haben.

Erstes Umgucken – beeindruckende Kulisse!

Die für die nächsten Tage reservierten Bewegungsmittel sind vorhanden.

Tja, nördliche Grachtenstadt, hier kann man etwas über praktizierte Religionsfreiheit und mehr nachdenken.

Als Unterkunft haben wir Klein Amsterdam gewählt, Frühstück und mehr gibt`s gleich nebendran, Holländische Stube.

Wenn sich das so holländisch anlässt, sind selbstverständlich auch Grachten da. Dazu ein paar Eindrücke – im vorigen Link ist neben mancherlei anderer Information auch das Gesamtbild Grachten enthalten.

Alte Baumkulisse säumt das Wasser, lokal variierend.

Brücken führen hinüber, aus Holz …

… aus Metall, hier auch klappbar.

Alle, auch historische Querungen aus Stein lassen Platz zur Durchfahrt.

Wer mag, bucht eine Grachtenfahrt.

Grachtenfahrt mit Regenschutz, daneben Individualisten mit Paddelbooten.

Oben offen … – manchmal wird`s eng.

Manchmal wird`s auch voll auf dem Wasser.

Wir guckten uns das Geschehen lieber von Land aus an.

Alle Sorten Privatboote …

Boote, hier ein Kanadier, gehen durchaus auch mal selbständig auf Tour.

Per Tretboot, sehr beliebt, …

… und wahre Könner bereisen das Wasser im Zeitgeist selbstverständlich in stehender Position – Vorsicht, Kopf!

Abendhimmel, eine Version.

Demnächst geht`s weiter mit Friedrichstadt und Umgebung.

 

Read Full Post »