Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 27. Oktober 2020

In Wedel, der Stadt mit frischem Wind, richten wir unsere Runden nach Wind, -stärke und Wetter.

Hier am Elbdeich herrscht ein vielfältiges Grün.

Ebenfalls in Deichnähe, vorn Weiden-, hinten PappelGelb.

Bunte Einfahrt nach Wedel. Dieses Rot ist inzwischen nur noch in Resten am Baum.

KirschenRot ist an den meisten Stellen inzwischen am Boden. Nur an speziellen, offenbar kleinklimatisch besonderen Standorten ist es noch „oben“ zu sehen.

Ahornreihen, sei es in Gelb, in bunten Übergängen oder Rot, halten sich tapfer.

FeldahornGelb hinter KornelkirschenRötlich.

FeuerdornFrüchteOrange vor diversem Gelb.

AhornGelb neben ChinaAhornRot. Letzteres dünnt zunehmend aus.

Birken in sssteifem Südwest. – Die Blätter fallen, die Laubbläser röhren.

Buntes, divers – ebenfalls „gefallen“! – Wem, zum Teufel, ist soviel aus dem Hirn gefallen, dass Solches offenbar sein muss‘?!

Der Baumpilz (im vorigen Beitrag in 2 Entwicklungsstufen) vergeht.

Bei uns kommt das Laub unter die Büsche und um die Bäume. Zunehmend hat das auch Eingang in die Vielfalt der Auftragsgärtner Eingang gehalten (stetes Nachjustieren inklusive).

Die DornröschenschlossRose hat noch einen herbstlichen, letzten Gruß parat.

Herbstfarben gegen Sonnenuntergang.

Read Full Post »